Viele Besucher beim Weihnachtsfenster der Feuerwehr!

Am Sonntag, 18. Dezember 2016 öffneten wir unser Adventsfenster.

 

Daneben konnte man mit der Drehleiter das weihnächtlich geschmückte Muttenz aus luftiger Höhe bewundern und sich bei einem Glühwein oder einer Grillwurst aufwärmen.

Die vielen Kinder durften Weihnachtskärtchen basteln oder sogar selber ein Feuer löschen.

 

All die ehrenamtlich geleisteten Stunden für die Durchführung dieses Anlasses wurden mit leuchtenden Kinderaugen und grossem Besucherandrang belohnt.

 

Wir freuen uns, dass wir die Stützpunkt-Feuerwehr als lebendigen Teil des Muttenzer Dorflebens präsentieren konnten.

Vielen Dank den Einwohnern von Muttenz für das zahlreiche Erscheinen und für die vielen positiven Rückmeldungen, die wir entgegennehmen durften.

 

Ihre Stützpunkt-Feuerwehr Muttenz

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.